Herzlich Willkommen auf der Webseite der Ortsgruppe Görlitz!

Wir sind ein aufgeschlossener, bunt zusammen gewürfelter, natur- und bewegungsverliebter „Haufen" Kletterer und Boulderer mit derzeit rund 40 Mitgliedern aus Görlitz und dem Umland – Tendenz langsam, aber stetig steigend. Unter den Mitgliedern befinden sich Kindergartenkinder, Schüler, Studenten, Selbständige und Angestellte, darunter auch fünf durch den Deutschen Alpenverein ausgebildete Klettertrainer.

Die Ortsgruppe Görlitz wurde im November 2012 von einer kleinen enthusiastischen Gruppe Kletterer gegründet. Die wichtigsten Motive der Gründung waren neben der Festigung der Klettergemeinschaft vor allem die Schaffung einer modernen Kletterhalle für ein ganzjähriges und wetterunabhängiges Training in Görlitz. Weitere Ziele sind die Pflege und Erhaltung der Königshainer Berge als Kletterziel „vor der Haustür“ und nicht zuletzt das Zusammenrücken mit dem Zittauer Alpenverein. Seit dem 1. Januar 2013 ist unsere Ortsgruppe offizieller Teil der Sektion Zittau des DAV.

Unsere Kletteraktivitäten fokussieren sich vor allem auf die Granitwände der Königshainer Berge, den künstlichen Kletterturm in Zgorzelec sowie die Sandsteintürme des Zittauer Gebirges und der Sächsischen Schweiz.
Das Klettern ist trotz seines individuellen Charakters für uns nicht allein Selbstzweck. So unterstützen unsere Mitglieder viele soziale Projekte, wie zum Beispiel die „Kinderstadt“, veranstalten Kletterkurse und Angebote im Rahmen öffentlicher und kultureller Veranstaltungen. Auch ein Kinderkletterkurs in der Zittauer Kletterhalle „Quacke“ wird derzeit durch unsere Übungsleiter abgedeckt.

Unser größtes Ziel ist die Errichtung einer Indoor-Kletteranlage in Görlitz bis 2020. Hier sollen zukünftig Kletterkurse für den Hochschulport sowie für Kinder stattfinden und Raum für das individuelle Training der Ortsgruppenmitglieder.

Bei Fragen oder Interesse könnt ihr gern über og-goerlitz@DIESE ZEICHEN LOESCHENdav-zittau.de Kontakt zu uns aufnehmen.

Viturix CMS